ARTIST

Mein Name ist Dominique Koch. Ich bin eine St. Galler Künstlerin.

Meinen Weg zur Kunst habe ich schon früh gefunden. 2009 besuchte ich den gestalterischen Vorkurs für Erwachsene. 2011, mit 21 Jahren, hatte ich meine erste Ausstellung. Mittlerweile habe ich eine eigene Homepage und bin nebenberuflich als freischaffende Künstlerin tätig.

 

Als Inspiration dient mir stets die Natur. Auch Künstler wie Salvador Dali, M.C. Escher, Erik Johansson, Edward Hopper und Tim Burton inspirieren mich in meinem Schaffen stetig. Im Allgemeinen begeistert mich der Surrealismus sehr.

Diese Stilrichtung entstand in den 1920er Jahren und ist die Kunst des Traumhaften, Unbewussten, Absurden und Phantastischen.

 

Die Techniken die ich anwende sind sehr vielseitig, meist Acrylmalerei aber auch Aquarelle und Tuschezeichnungen. Bei meinen neusten Werken habe ich erstmals mit Neon- und fluoreszierender Farbe gearbeitet. Diese Bilder zeigen im Schwarzlicht und im Dunkeln ein zweites Gesicht.

 

Ich wünsche euch viel Spass beim Durchstöbern meiner Bilder. Wenn ihr Fragen habt, bin ich über das Kontaktformular zu erreichen.

 

****************************************************************************************************************************************

 

My name is Dominique Koch. I am an artist from St. Gallen, Switzerland.

I found my way to art early. In 2009 I attended the creative preliminary course for adults. 2011, at the age of 21, I had my first exhibition. In the meantime I have my own homepage and I am working as a freelance artist.

 

Nature always gives me inspiration. Also artists like Salvador Dali, M.C. Escher, Erik Johansson, Edward Hopper and Tim Burton inspire me constantly in my work. In general I am very enthusiastic about surrealism.

This style emerged in the 1920s and is the art of the dreamlike, unconscious, absurd and fantastic.

 

The techniques I use are very different, mostly acrylic painting but also watercolours and ink drawings. In my latest works I have worked with neon and fluorescent paint for the first time. These paintings show a second face in black light and in the dark.

 

I wish you a lot of fun while browsing through my pictures. If you have questions, you can reach me via the contact form.